Navigation
19.02.2018

Vortrag: Frauen als Gestalterinnen der Kulturlandschaft



Beginn: 20 Uhr
Ort: vhs, Altes Rathaus, Marktplatz 24
Barrierefrei



Ref.: Dr. Gerrit Himmelsbach, Lehrstuhl für Fränkische Landesgeschichte


Dass das Aussehen unserer Kulturlandschaft von kräftigen Männerhänden geformt wurde, scheint außer Frage zu stehen: Schwere Pflugarbeit  auf dem Acker, das Fällen großer Eichen und der Bau von Haus und Ställen - das war keine Aufgabe für Frauenhände. Bei einem genauen Blick wird jedoch sichtbar, dass hinter starken Männern starke Frauen agieren - und in manchen Fällen sogar in vertauschten Rollen. Der bebilderte Vortrag wirft einen Blick auf die unterschätzte Rolle der Frau in der Kulturlandschaft.


In Zusammenarbeit mit dem Universitätsbund Würzburg.


Eintritt frei







Zurück zur Übersicht