platzhalter
schriftgroesseDruckversion anzeigenKontrast umstellen
   
  • Herzlich willkommen in Marktheidenfeld!

  • Marktheidenfeld - da geht's Dir gut!

    So lautet unser Motto. Warum das so ist, können Sie auf diesen Seiten erkunden. Wir laden Sie herzlich ein zum Streifzug durch unsere Stadt. Ab und zu können Sie auch virtuelle Räume betreten - beispielsweise unser Kulturzentrum Franck-Haus, die St. Laurentius-Kirche und andere Sehenswürdigkeiten.

    Informationen finden Sie in großer Fülle - und schnell mit der Suchfunktion. Dort finden Sie auch auf allen Seiten gleich einen Ansprechpartner für Ihre Fragen oder Anliegen.

    Willkommen in Marktheidenfeld!


  • Aktuelle Informationen

  • 24.04.2014:
    Baumspende für den Stadtwald

    Das vor 10 Jahren gegründete Marktheidenfelder Unternehmen Herwig Haus GmbH spendete der Stadt Marktheidenfeld unter dem Motto „Wir machen‘s grün“, wie schon in den letzten Jahren, auch 2014 wieder Geld für 250 Bäume. Diese wurden im Stadtwald bereits in der vorigen Pflanzsaison gepflanzt.

     

    Die Firma verfolgt ein Nachhaltigkeitskonzept. Im Zuge dieses Konzeptes lobt sie einen alljährlichen Malwettbewerb aus. Daran können die Kindergärten aus dem gesamten Landkreis Main-Spessart teilnehmen. Jedes, der diesmal eingereichten 97 Waldbilder steht dabei für einen Baumsetzling. Die kleinen Künstler erhalten als Belohnung jeweils eine Tafel Schokolade der Aktion „Plant for the Planet“. Traditionsgemäß spendet die Herwig Haus GmbH, unabhängig von der Zahl der Bilder, 250,- €.    

    Lesen Sie mehr



    22.04.2014:
    Mosaiksteine aus dem Leben: Endspurt bei der Ausstellung „Objektkästen“, einem Gemeinschaftsprojekt der St. Nikolaus-Schule der Lebenshilfe und der Münchner Künstlergruppe „Atelier Gruppe 27“

    Eine etwas andere Ausstellung ist im Franck-Haus noch bis zum 4. Mai zu sehen: Neun Schüler der Hauptschulklasse M4 der St. Nikolaus-Schule der Lebenshilfe Marktheidenfeld unter der Leitung ihrer Lehrerin Barbara Heunisch haben zusammen mit der Künstlergruppe „Atelier Gruppe 27“ ein gemeinsames Kunstprojekt erarbeitet, das sie bis 4. Mai der Öffentlichkeit vorstellen:  Zum Thema „Mosaik“ haben die Schüler und die Künstler ganz unterschiedliche Objektkästen gestaltet, die im Rahmen der Ausstellung gezeigt werden.

    Lesen Sie mehr



    22.04.2014:
    Auftakt von „Lokalklang“ am 10. Mai in Marktheidenfeld mit dem Konzert „Marktheidenfeld singt“

    Am Samstag, den 10. Mai 2014 findet um 19.30 Uhr in der Aula der Realschule Marktheidenfeld nach der erfolgreichen ersten Auflage im Frühling 2012 zum zweiten Mal ein Chorkonzert mit Chören aus Marktheidenfeld statt. Diese Veranstaltung der Bürgerkulturstiftung ist gleichzeitig der örtliche Auftakt des Kulturfestivals „Lokalklang“, an dem sich 25 Städte in Bayern beteiligen.

    Lesen Sie mehr



    22.04.2014:
    Einladung zur öffentlichen Auftaktveranstaltung zur Erstellung eines Gemeindeentwicklungskonzeptes (GEK)

    Die Stadt Marktheidenfeld und das Amt für Ländliche Entwicklung starten gemeinsam das Projekt “Gemeindeentwicklung” für Marktheidenfeld und seine Ortsteile. Begleitet wird das Projekt  von Planern und Moderatoren vom Büro GEO-PLAN aus Bayreuth und dem Ingenieurbüro Fleckenstein aus Lohr am Main.

    Lesen Sie mehr



    17.04.2014:
    Timon Töpfer aus Marktheidenfeld und Nico Vogel aus Birkenfeld erringen beim Landeswettbewerb Wettbewerb „Jugend musiziert“ in Gersthofen mit dem Akkordeon einen 2. Preis

    Nach der erfolgreichen Teilnahme im Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ haben zwei Schüler aus Marktheidenfeld bzw. Birkenfeld auf Landesebene in der Kategorie Duo für Akkordeon  in der Altersgruppe II, also geboren im Jahr 2000 oder 2001, einen 2. Preis errungen.  Timon Töpfer und Nico Vogel sind Mitglieder im Akkordeonorchester des Musikinstituts Marktheidenfeld und Schüler am Musischen Matthias-Grünewald-Gymnasium in Würzburg, wo sie die Klasse von Alma Flammersberger besuchen. In ihrem zwanzigminütigen Programm, das sie in Gersthofen den Landes-Juroren präsentierten, spielten sie Werke aus drei Epochen: aus dem Frühbarock, dem 20. und dem 21. Jahrhundert, und überzeugten mit ihren Darbietungen die Jury.




    17.04.2014:
    Passantenbefragung an ausgewählten Standorten im Stadtgebiet

    Im Rahmen der Erarbeitung des von der Stadt Marktheidenfeld in Auftrag gegebenen integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) ist eine Passantenbefragung am sog. „Point-of-Sale“, dem tatsächlichen Einkaufsort der Kunden geplant. Diese findet an insgesamt 3 Tagen vom 08. bis zum 10. Mai in der Innenstadt im Bereich Marktplatz/Obertorstraße und am Äußeren Ring (E-Center) statt. Wir bitten Sie um rege Teilnahme an der Befragung. In der kurzen Befragung werden u.a. die Herkunft, das Kopplungs- bzw. das Einkaufsverhalten der Kunden sowie die Häufigkeit des Besuches und die Verkehrsmittelwahl abgefragt.

    Lesen Sie mehr



    17.04.2014:
    Welttag des Buches am 23. April 2014 - Sonderöffnung der Stadtbücherei Marktheidenfeld mit Autorenlesung

    Am Welttag des Buches wird eines der ältesten Kulturgüter der Welt gefeiert - das Buch!

    Auch die Stadtbücherei Marktheidenfeld feiert dieses Jubiläum und öffnet außerplanmäßig am Mittwochnachmittag von 14.30 bis 18.00 Uhr.

    Buchfreunde und alle Interessierten sind eingeladen bei einer Tasse Kaffee nach Herzenslust zu stöbern.

    Lesen Sie mehr



    16.04.2014:
    Bekanntmachung zur Europawahl

    Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Europäischen Parlament am 25.05.2014

    Lesen Sie mehr



 
  • Stadt Marktheidenfeld
    Luitpoldstraße 17
    97828 Marktheidenfeld

    Tel.: 09391 5004-0
    Fax: 09391 7940
    info@marktheidenfeld.de


  • Öffnungszeiten

  • Stadtverwaltung

  • Mo - Fr
      8.00 - 12.00 Uhr
    Mo, Di, Do
    14.00 - 16.00 Uhr
  • Bürgerbüro

  • Mo, Di, Do
      7.30 - 18.00 Uhr
    Mi, Fr
      7.30 - 12.00 Uhr
    Sa
    10.00 - 12.00 Uhr
  • Hinweise auf Schäden

  • Hinweise auf Schäden und Mängel können Sie direkt online über die Mängelmeldung abgeben:
    Zum Online-Formular

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap